Sankt Johannes Evangelist Tübingen

Tafelkiste – Hilfe, die ankommt

Seit vielen Jahren gehört der Tafeltisch in der St. Johannes-Kirche zur Adventszeit. Miteinander teilen und bedürftigen Menschen helfen ist nicht nur in der Adventszeit angesagt, sondern gehört in die Mitte christlicher Existenz.

Der Sozialausschuss hat daher die Tafelkiste in St. Johannes angeregt. Sie steht im Eingangsbereich der Kirche. Sie können dort haltbare Lebensmittel (Nudeln, Tee, Kaffee, Müsli, Kaba, Reis, Konserven usw.) und Gebrauchswaren (z.B.: Shampoo, Zahnpasta, Zahnbürsten usw.) hineinlegen. Der Sozialausschuss kümmert sich und gibt die Sachen direkt an die Tübinger Tafel weiter.